tag:www.cjznon.com,2005:/newsroom/veranstaltungen Veranstaltungen 2019-07-20T11:30:00+02:00 39239 2019-07-20T08:43:46+02:00 2019-07-20T08:43:46+02:00 MINTFIT Mathe-Camp <p>Das kostenlose MINTFIT Mathe-Camp richtet sich regelm&auml;&szlig;ig an Studieninteressierte der MINT-F&auml;cher (unabh&auml;ngig, an welcher Hamburger Hochschule Du Dein Studium planst) sowie an Sch&uuml;lerInnen und umfasst eine Vorlesung mit &Uuml;bungen. Im Mathe-Camp werden die fehlertr&auml;chtigsten Gebiete der Schulmathematik wiederholt; die gleichzeitig auch in die Kurse OMB+ und viaMINT einf&uuml;hrt. Nachmittags finden Kleingruppen&uuml;bungen statt.</p> <p>Themen: Zahlenbereiche, Potenzen und Wurzeln, Logarithmen, Trigonometrie und trigonometrische Funktionen, Differentialrechnung, Integralrechnung, ggf. Lineare Gleichungssysteme</p> <p>Um sich erfolgreich f&uuml;r das Camp anmelden zu k&ouml;nnen, wird die Teilnahme am MINTFIT-Mathetest vorausgesetzt. Nur registrierte NutzerInnen k&ouml;nnen sich nach Testteilnahme zum Camp anmelden. Weitere Infos zur Anmeldung findest Du <a target="_blank" rel="noopener">hier</a>.</p> <p>Das&nbsp;Projekt MINTFIT ("Fit ins MINT-Studium", <a target="_blank" rel="noopener">https://www.mintfit.hamburg</a>) bietet webbasierte Mathematik- und Physik-Orientierungstests und zugeh&ouml;rige E-Learning-Onlinekurse an, die den Einstieg in ein MINT-Studium erleichtern sollen. MINTFIT ist ein Projekt der vier staatlichen Hamburger MINT-Hochschulen (Hochschule f&uuml;r Angewandte Wissenschaften Hamburg, HafenCity Universit&auml;t Hamburg, Technische Universit&auml;t Hamburg, Universit&auml;t Hamburg) und dem Universit&auml;tsklinikum Hamburg-Eppendorf. MINTFIT wird zudem von der Hamburger Beh&ouml;rde f&uuml;r Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung gef&ouml;rdert.</p> 37005 2019-07-20T08:43:40+02:00 2019-07-20T08:43:40+02:00 Prof. Dr. Stefanie Kley: Wohntr?ume verwirklichen. Für wen und zu welchem Preis? <img width="293" height="165" style="float:left" src="https://www.vk.uni-hamburg.de/uploads/event/image_de/37005/Visual_f%C3%BCr_Kalendereintrag.jpg" /><p>&nbsp;&bdquo;Ja, das m&ouml;chste: Eine Villa im Gr&uuml;nen mit gro&szlig;er Terrasse, vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstra&szlig;e (&hellip;)&ldquo; &ndash; Kurt Tucholsky hat mit diesem Gedicht den Nagel auf den Kopf getroffen. Was steckt heute hinter dem Ideal vom Wohnen im Gr&uuml;nen? L&auml;sst sich das auch innerhalb der Gro&szlig;stadt verwirklichen? Wer wohnt an den gro&szlig;en Ausfallstra&szlig;en, durch die sich jeden Tag die Blechlawine schiebt?</p> <p>Diesen Fragen zu Lebensqualit&auml;t, Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit widmet sich der Vortrag mit Blick auf heute und morgen, der im Rahmen des MS ARTVILLE Festivals (20. Juli bis 10. August 2019) stattfindet.</p> <p>Anmeldung:&nbsp;https://www.eventbrite.de/o/vorlesung-fur-alle-19863049825</p><p>Foto: UHH</p> 39207 2019-07-20T08:43:46+02:00 2019-07-20T08:43:46+02:00 Seenotrettung- Podiumsdiskussion <p>Die seit vielen Jahren prek&auml;re Situation im Mittelmeer ist wieder verst&auml;rkt in den Mittelpunkt der medialen Berichterstattung ger&uuml;ckt. Das Vorgehen der europ&auml;ischen Staaten wird von zivilen Seenotrettungsorganisationen und Menschenrechtsorganisationen kritisiert. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion m&ouml;chten wir &uuml;ber die Beweggr&uuml;nde von Menschen sprechen, die sich f&uuml;r Seenotrettung einsetzen und rechtliche Fragen er&ouml;rtern.&nbsp;</p> <p>Es diskutieren Prof. Dr. Alexander Proel&szlig; (Internationales Seerecht und V&ouml;lkerrecht), Dariush Beigui (Kapit&auml;n der IUVENTA) und Ass. iur. Nassim&nbsp;Madjidian (Lehrbeauftragte).</p> <p>&nbsp;</p> <p><a target="_blank" rel="noopener">weitere Informationen</a></p> 31214 2019-07-20T08:43:36+02:00 2019-07-20T08:43:36+02:00 Ausstellung von Gesneriengew?chsen <img width="293" height="165" style="float:left" src="https://www.vk.uni-hamburg.de/uploads/event/image_de/31214/DT_Saintpaulia.jpg" /><p>Die Familie der Gesneriengew&auml;chse besteht aus ca. 160 &uuml;berwiegend tropischen Gattungen. Die bekanntesten Vertreter dieser Familie sind Usambaraveilchen, Drehfrucht und Schiefteller. Es werden viele Sorten mit sehr unterschiedlichen Bl&uuml;ten, Bl&auml;ttern oder Pflanzengr&ouml;&szlig;en gez&uuml;chtet. Der gr&ouml;&szlig;te Liebhaberkreis befindet sich in den USA, in Russland und der Ukraine, aber auch in Deutschland w&auml;chst das Interesse an diesen Pflanzen. In unserer Ausstellung pr&auml;sentieren wir sowohl die Vielfalt der h&auml;ufig kultivierten Zimmerpflanzen, als auch selten im Handel erh&auml;ltliche Pflanzen wie beispielsweise Episcia, Kohleria, Petrocosmea.</p> <p>Eine Ausstellung mit Dimitrij Trofimov in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V.</p><p>Foto: Dimitrij Trofimov</p> 37010 2019-07-20T08:43:40+02:00 2019-07-20T08:43:40+02:00 Prof. Ulrich Kotthoff: Meeressaurier über Hamburg <img width="293" height="165" style="float:left" src="https://www.vk.uni-hamburg.de/uploads/event/image_de/37010/Visual_f%C3%BCr_Kalendereintrag.jpg" /><p>Vor 70 Millionen Jahren waren weite Teile Deutschlands &uuml;berflutet, und im Gebiet von Hamburg tummelten sich Meeressaurier. Im Vortrag werden Meerestiere der Dinosaurierzeit vorgestellt, aber auch die Zusammenh&auml;nge zwischen Klima- und Meeresspiegel&auml;nderungen und geologischen Prozessen.</p> <p>Anmeldung:&nbsp;https://www.eventbrite.de/o/vorlesung-fur-alle-19863049825</p><p>Foto: UHH</p> 39284 2019-07-20T08:43:47+02:00 2019-07-20T08:43:47+02:00 MINTFIT Physik-Camp <p>Das kostenlose MINTFIT Physik-Camp richtet sich an Studieninteressierte der MINT-F&auml;cher (unabh&auml;ngig, an welcher Hamburger Hochschule Du Dein Studium planst) sowie an Sch&uuml;lerInnen und umfasst eine Vorlesung mit &Uuml;bungen. Gedacht ist der Kurs insbesondere f&uuml;r diejenigen, bei denen der Physikunterricht in der Schule schon l&auml;nger zur&uuml;ckliegt bzw. die in der Oberstufe Physik nicht belegt haben.</p> <p>Im Physik-Camp werden die grundlegenden Physikthemen der Mittelstufe wiederholt. Dabei wird in den online verf&uuml;gbaren MINTFIT Physikkurs eingef&uuml;hrt und mit dessen Materialien gearbeitet. Nachmittags finden Kleingruppen&uuml;bungen statt.</p> <p>Einige der Themen: Mechanik (Kr&auml;fte und Kr&auml;ftezerlegung, Kinematik, Hookesches Gesetz), Elektrizit&auml;tslehre (elektrisches Feld, Spannung, Strom, Widerstand), Energie (Energieformen und Energieumwandlung) und Optik (geometrische Optik, Brechung, Abbildung mit Linsen).</p> <p>Um sich erfolgreich f&uuml;r das Camp anmelden zu k&ouml;nnen, wird die Teilnahme am MINTFIT-Physiktest vorausgesetzt. Nur registrierte NutzerInnen k&ouml;nnen sich nach der Testteilnahme zum Camp anmelden. Weitere Infos zur Anmeldung findest Du <a target="_blank" rel="noopener">hier</a>.</p> <p>Das&nbsp;Projekt MINTFIT ("Fit ins MINT-Studium", <a target="_blank" rel="noopener">https://www.mintfit.hamburg</a>) bietet webbasierte Mathematik- und Physik-Orientierungstests und zugeh&ouml;rige E-Learning-Onlinekurse an, die den Einstieg in ein MINT-Studium erleichtern sollen. MINTFIT ist ein Projekt der vier staatlichen Hamburger MINT-Hochschulen (Hochschule f&uuml;r Angewandte Wissenschaften Hamburg, HafenCity Universit&auml;t Hamburg, Technische Universit&auml;t Hamburg, Universit&auml;t Hamburg) und dem Universit&auml;tsklinikum Hamburg-Eppendorf. MINTFIT wird zudem von der Hamburger Beh&ouml;rde f&uuml;r Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung gef&ouml;rdert.</p> 36984 2019-07-20T08:43:40+02:00 2019-07-20T08:43:40+02:00 Sommerakademie "Recruiting - mit Games-Faktor" <p>Durch die Digitalisierung und den Fachkr&auml;ftemangel ergeben sich neue Anforderungen an den Recruiting-Bereich &ndash; sowohl f&uuml;r Arbeitgebende als auch f&uuml;r Arbeitnehmende und f&uuml;r das Ehrenamts-Management:</p> <p>* Welche F&auml;higkeiten werden ben&ouml;tigt, um in Zeiten der Digitalisierung auf sich aufmerksam zu machen?<br />* Wie k&ouml;nnen passende Fachkr&auml;fte und ehrenamtlich T&auml;tige identifiziert, geworben und gefunden werden?<br />* Wie kann Gamification sinnvoll in den Prozess eingebaut werden?<br />* Wie k&ouml;nnen ungew&ouml;hnliche Matchings, interdisziplin&auml;re Teams und Quereinsteiger*innen die Innovationskraft des Unternehmens oder der Organisation f&ouml;rdern?<br />In der zweiw&ouml;chigen Sommerakademie vom 05.-16.08.2019 erarbeiten Studierende verschiedener Fachrichtungen anhand praktischer Herausforderungen von Partner*innen wie der Deutschen Bahn, Hamburg Wasser und Tonali methodisch angeleitet konkrete Gamification-Konzepte, die sowohl Arbeitnehmende als auch Arbeitgebende dabei unterst&uuml;tzen sollen, das Matching im Recruiting zu verbessern.</p> <p><strong>Zielgruppe</strong>: Die Ausschreibung richtet sich an Studierende und AbsolventInnen aller Universit&auml;ten und Hochschulen bis f&uuml;nf Jahre nach dem Studium mit Wohnsitz in der Metropolregion Hamburg. Wir setzen bei der Auswahl der Teilnehmenden auf eine m&ouml;glichst interdisziplin&auml;re Zusammensetzung. Die Sommerakademie richtet sich an Studierende, Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachrichtungen:</p> <p>* Personalwesen, Personalmanagement, Personalentwicklung,<br />* Game Design, Interaction Design, Informatik, Mixed Reality,<br />* Marketing, Medien- und Kulturmanagement, Medientechnik,<br />* Betriebswirtschaftslehre,<br />* P&auml;dagogik, Musik, Kultur- und Musikwissenschaften,<br />* Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Soziologie,<br />* Design, Kunst, Theater und &auml;hnlichen Fachrichtungen, mit einer Affinit&auml;t zum Thema Gamification.</p> <p><strong>Termin: 05.-16.08.2019,</strong> werktags von 10 bis 17 Uhr inkl. einer Stunde Mittagspause</p> <p><strong>Bewerbungsschluss ist am 01.07.2019</strong>.</p> <p><a target="_blank" rel="noopener">Weitere Infos und Anmeldung</a></p> 36792 2019-07-20T08:43:40+02:00 2019-07-20T08:43:40+02:00 Academic Leadership Programme Module 2: Science and Social Media <img width="293" height="165" style="float:left" src="https://www.vk.uni-hamburg.de/uploads/event/image_de/36792/academic_leadership_2019_flyer-733x414.jpg" /><p>The MIN faculty, the cluster of excellence &ldquo;CUI&rdquo; and the UKE invite all of their Postdocs, Postdocs in a group leader position and associate professors to participate in this year&rsquo;s Academic Leadership Programme for Women which focuses on "assemble your toolbox for self marketing in science".</p> <p>The workshop takes place on friday (2pm - 6pm) and saturday (9am - 5pm).</p><p>Foto: UHH/Academic Leadership Programm 2019</p> 32921 2019-07-20T08:43:38+02:00 2019-07-20T08:43:38+02:00 Abschluss! <p>Eigentlich wollen Sie ihren Studienabschluss jetzt in Angriff nehmen, aber...</p> <p>der Gedanke an die Abschlussphase breitet Ihnen schon im Vorfeld gro&szlig;es Unbehagen?<br />Sie schieben die Anmeldung schon lange vor sich her?<br />Sie studieren vielleicht noch in einem auslaufenden Studiengang?<br />Oder...<br />Der Workshop richtet sich an Studierende aller Studieng&auml;nge, die sich Unterst&uuml;tzung bei der Vorbereitung auf die Abschlussphase w&uuml;nschen. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich mit Studierenden in &auml;hnlichen Situationen auszutauschen. Wir besch&auml;ftigen uns zum einen mit Arbeitstechniken zum Schreiben von Abschlussarbeiten, f&uuml;r Klausuren und m&uuml;ndliche Pr&uuml;fungen; zum anderen mit Strategien f&uuml;r die Bew&auml;ltigung von &Auml;ngsten, Motivationsschwierigkeiten und anderen inneren und &auml;u&szlig;eren H&uuml;rden.</p> <p>Die Gruppe soll sie dabei unterst&uuml;tzen, die anstehenden Schritte auf dem Weg zum Abschluss anzugehen.</p> 37018 2019-07-20T08:43:40+02:00 2019-07-20T08:43:40+02:00 Prof. Dr. Thomas Straubhaar: Ist unser Wohlstand in Gefahr? <img width="293" height="165" style="float:left" src="https://www.vk.uni-hamburg.de/uploads/event/image_de/37018/Visual_f%C3%BCr_Kalendereintrag.jpg" /><p>Handelskonflikte, Brexit und Euro-Turbulenzen: Die Medien zeichnen oft ein d&uuml;steres Bild von unserer wirtschaftlichen Zukunft. Dabei gibt es mehr gute Gr&uuml;nde f&uuml;r mehr Optimismus. Die &ouml;konomische Lage der Menschen in Deutschland hat und wird sich auch weiterhin kontinuierlich verbessert. Allerdings ver&auml;ndern Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel viele bisher g&uuml;ltige Prognosen zur Entwicklung der Wirtschaft. Worauf m&uuml;ssen wir uns einstellen?</p> <p>Anmeldung:&nbsp;https://www.eventbrite.de/o/vorlesung-fur-alle-19863049825</p><p>Foto: UHH</p> 美洲杯竞猜冠军